PD Dr. Jürgen Kost (geb. 1961 in Mainz)Dr. Kost

Nach dem Abitur Studium der Deutschen Philologie, der Publizistik und der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft in Mainz; 1995 Promotion, 2001 Habilitation im Bereich Neuere deutsche Literaturgeschichte.

Von 1990 bis 2007 Tätigkeit am Deutschen Institut der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als wissenschaftlicher Assistent, schließlich als Hochschuldozent. Seit 1. April 2007 Leiter des Fachbereichs "Deutsch, Bildende Kunst, Gesellschaftswissenschaften" am ILF und Deutschlehrer am Bischöflichen Willigis-Gymnasium in Mainz.

Veröffentlichungen zur Neueren deutschen Literatur, insbesondere zur Weimarer Klassik und zum Drama des 19. und 20. Jahrhunderts.